De-Vi | TATEM

De-Vi

DE-Vi, der Name des Taschen-Labels ist der Vorname der Designerin, Devi van der Pol die 1974 geboren wurde. Sie wĂ€chst in einem Familienunternehmen auf, welches schon immer Taschen gefertigt hat. Als junges MĂ€dchen hilft Devi oft in der Firma ihrer Eltern aus, und lernt so die Fertigungen von Leder und Design. Nach einer Reise durch Indonesien, bringt die siebzehnjĂ€hrige Devi Leder mit und fĂ€ngt selber an daraus Taschen zu designen und zu fertigen. Von ihrem Vater lernt sie alles ĂŒber das Business und die Produktions-AblĂ€ufe. Nach einem kurzen Arbeits-Abstecher in einer Werbeagentur und in der Hotelbranche, entschließt sich Devi eine Weltreise zu unternehmen. Als sie durch Thailand und Mittelamerika reist, erfĂ€hrt Devi soviel Inspirationen, das sie nach ihrer RĂŒckkehr nach Amsterdam sofort ihr eigenes Taschen-Label grĂŒndet: DE-VI.

DE-VI, das sind hochwertig verarbeitete Taschen die einen Hauch von Retro-Style haben und sich durch schlichtes Design perfekt zu Allem kombinieren lassen.

Momentan sind keine Artikel verfĂŒgbar.

© Tatem 2020