Liebeskind | TATEM

Liebeskind

Das 2003 gegründete Label LIEBESKIND BERLIN hat seinen Sitz dort, wo das Berliner Leben pulsiert, im Stadtteil Kreuzberg. Von dort aus leiten die drei Freunde Julian und Johannes Rellecke und Semih Simsek das Design und die Produktion. Produziert werden die Kollektionen in Italien, der Türkei sowie Asien, verkauft werden sie in die ganze Welt.

Mit unverwechselbarem Design hat sich Liebeskind Berlin in den letzten Jahren erfolgreich in der Branche durchgesetzt. Liebeskind Berlin ist so erfolgreich und weiter expansiv, hat international viele eigene Stores. Die Firma konnte diesen Weg nur durch zusätzliche Partner realisieren und gehört nun zur der Modekette S.Oliver. 


Liebeskind Berlin steht für lässig elegante Taschen, Gürtel, Geldbeutel, Handy- sowie Laptoptaschen, Armbänder und Schuhe aus hochwertigen Materialien. Alle Accessoires werden von Hand verarbeitet und erhalten ein innovatives Design. Natürlich gegerbte Felle werden präzise vernäht, gesteppt, geflochten und vernietet. Weekender, Handtaschen, Shopper oder Geldbörsen werden aus hochwertigem Santiago- oder Antinori-Leder gefertigt, welches durch Raffungen und übereinander liegende Schichten eine besondere Oberflächenstruktur bekommt. Darüber hinaus bieten große Innen- und Außentaschen viel Platz zum Verstauen. 
Die Farben der Accessoire-Kollektionen sind meist schlicht gehalten. Beige, Braun, Schwarz, Grau und Khaki sind die vorherrschenden Farbtöne bei Liebeskind Berlin.

Gürtel Nieten 4cm

Liebeskind

79,90 EUR  inkl. 19% MwSt.

Details

IPhone-4-Hülle Mobile 5

Liebeskind

19,90 EUR  inkl. 19% MwSt.

Details

© Tatem 2018