Mulo | Tatem

"Ich habe begonnen, den Espandrillo wiederzuerfinden, wÀhrend ich seinen einfachen Charme respektiert habe."  Tobias Cox

 
Tobias Cox, der Designer hinter dem Brand MULO, hatte eine Vision: den vollkommenen Sommerschuh zu machen. Tobias Cox ist, traditionelle Espadrilles im Urlaub tragend, aufgewachsen. Er liebte diese Schuhart musste aber schnell einsehen, dass er seine Lieblingssommerschuhe im unbestĂ€ndigen Wetter Londons nicht tragen konnte ohne sie zu zerstören. Angeregt von den Erfahrungen auf einem Segeltörn ĂŒber den Atlantik, bei der ein Paar seiner geliebten Espandrilles auseinander fiel, hatte sich Cox entschlossen, eine Variante dieses Schuhs zu schaffen, deren Abnutzung gering ist, die aber den besonderen Charme und die Bequemlichkeit des Originals behalten sollte.
 
Ohne eine entsprechende Ausbildung hat Cox dann einen Prototypen entwickelt, indem er seine Wachsbaumwolljacke von Barbour zerschnitten hat um zu sehen, ob die wetterfeste QualitĂ€t dieses Materials vielleicht auf so einen Schuh ĂŒbertragbar wĂ€re. Weitere ProduktprĂŒfungen folgten mit dem Ergebnis, dass seine so verĂ€nderten Schuhe nicht nur haltbarer sondern auch im Alter noch schöner wurden.
Dieser Erfolg hat den Glauben an die Realisierung eines solchen Schuhs stĂ€ndig wachsen lassen und mit Hilfe von Fachleuten und einem weiteren Zeitraum von zwei Jahren und einem völligen Neuaufbau seines Schuhs entstand schließlich der MULO, ein Slip-In Schuh der besonderen Art.
 
Das Ergebnis ist ein einfacher, super bequemer Slipper, der nicht nur in der Freizeit, sondern auch im Businessalltag jeder Frau einen schönen Fuß macht.
 
Momentan sind keine Artikel verfĂŒgbar.

© Tatem 2017