Susanne Bommer | TATEM

Susanne Bommer

Das MĂŒnchner Modelabel SUSANNE BOMMER haben wir letztes Jahr auf der Berliner Premium-Modemesse entdeckt und uns direkt in die femininen Schnitte verguckt. Die Designerin, die von sich selbst sagt, nie eine Jeans zu tragen liebt die 40er und 50er Jahre, was sich absolut in ihren Schnitten widerspiegelt. Die weibliiche Silhouette wird hervor gehoben und die Röcke sind in A-Formen geschnitten. Sie lĂ€sst sich von industrieller Architektur und romantischer Malerei inspirieren, was in den Kollektionen durch FunktionalitĂ€t und Weiblichkeit versprĂŒht wird. 

Momentan sind keine Artikel verfĂŒgbar.

© Tatem 2019