Pumps Aphrodite Glattleder | schwarz
Schnellansicht
Maison Baum
€269,00
Pumps Aphrodite Wildleder | schwarz
Schnellansicht
Maison Baum
€269,00

Deutsch-französische Schuhkreation mit außergewöhnlicher Qualität bei TATEM

Maison Baum, bei dieser besonderen Schuhmarke trifft Berlin auf Paris. Das junge Schuhlabel ist ein Gemeinschaftsprojekt des Deutschen Christof Baum und der Französin Sophie Tréhoret.

Ausgangspunkt war die Überlegung des Orthopäden-Sohnen Christof Baum, dass es viele Frauen gibt, die gern zu Anlässen schöne High Heels tragen möchten, dies aber nicht tun, weil diese aller Erfahrung nach schon nach kurzer Zeit zunehmend mehr Schmerzen bereiten. In Zusammenarbeit mit seinem Vater, einem erfahrenen Orthopäden, testete Christof Baum die Wirkmechanismen von orthopädischen Einlagen aus flachen Schuhen, um diese auf hohe Schuhe zu übertragen. Durch die sonst steile Neigung in hohen Schuhen konzentriert sich das gesamte Gewicht logischer Weise auf den Vorderfuß. Vater und Sohn Baum haben daraufhin ein innovatives Fußbett entwickelt, wobei das Fersenbein durch anatomische Stützkissen unterstützt und so ein Nach-Vorne-Rutschen des Fußes im Schuh erschwert wird. Somit verlagert sich das Gewicht zu 50% auf die Ferse und dadurch machen High Heels einen Sprung im Tragekomfort.

Der Modegrad dieser High Heel Entwicklung ließ aber noch zu wünschen übrig und so war  weiblicher Einfluss gefragt. 2018 stieß mit der Französin Sophie Tréhoret genau dieser fehlende Einfluss zum Entwicklungsteam hinzu und so bekamen die Schuhmodelle den notwendigen femininen und sexy Entwicklungsschub, der mit solchen Schuhen verbunden sein sollte und aus dem Schuhlabel „Baum“ wurde schließlich „Maison Baum“. Schnell haben gerade Frauen aus Politik, Film und Fernsehen und Wirtschaft diese positiven Eigenschaften und die zeitlose Optik der Maison Baum High Heels entdeckt und gekauft.

Genießen Sie ein völlig neues Gefühl in High Heels und bestellen Sie sich gleich ein Modell in Ihrer Größe in unserem TATEM Onlineshop!

High Heels mit verschieden hohen Absätzen und orthopädischer Konstruktion vom jungen deutschen Schuhbrand Maison Baum bei TATEM Berlin!

Welche Frau sieht sich nicht gern zu einem schönen Kleid oder eleganten Outfit in High Heels? Auch Frauen, die sich gern feminin in der durch Männer dominierten Welt der Wirtschaft und Politik bewegen, tragen gern High Heels und hatten aber bisher Mühe, solche Schuhe zu finden, die sie auch über Stunden ohne Qualen oder sogar mit Freuden tragen konnten. Das ist jetzt anders! 

Mit den Modellen von Maison Baum Aphrodite mit einem 10cm Absatz und Ambrosia mit einem 7 cm Absatz des Schuhlabels Maison Baum kann jetzt endlich jede Frau so einen Schuh tragen. Dank mehrjähriger Tests und medizinischen Unterstützung von Orthopäden und dem modischen Einfluss einer französischen Schuhdesignerin wurden zwei High Heel Modelle auf den Markt gebracht, die alle Wünsche erfüllen. Bekannt wurde dieses junge Unternehmen durch die Fernsehsendung „Höhle der Löwen“. 

Auch danach ging bei Maison Baum die Forschung und Entwicklung bzw. Arbeiten an der Optimierung der bestehenden sowie weiterer Schuhmodelle weiter. So wurden inzwischen die Leisten leicht verändert und dadurch noch bequemer. Neben dem anfänglich nur eingesetzten weichen Wildleder wurde die beiden Modelle auch als ebenso weiche Glattledervariante herausgebracht. Und natürlich werden diese Schuhe inzwischen auch zusätzlich in diversen Farben angeboten. Wir bei TATEM haben uns allerdings vorerst auf die klassisch schwarzen Modelle festgelegt und sind damit aktuell auch die einzigen Anbieter dieses Labels in Berlin.

Als junges und innovatives Schuhlabel mit medizinischen Grundlagen zu hochmodischen Schuhen und umweltbewusstem Denken und Handeln

Maison Baum produziert in einer familiengeführten Traditionsmanufaktur in Portugal und kennt die dortigen Arbeitsbedingungen sehr gut und ist regelmäßig zu Kontrollen vor Ort. „Wir pflegen eine freundschaftliche Beziehung zu unseren Produzenten und deren Mitarbeitern“ so die Aussage des Firmengründers Christoph Baum. So wird sichergestellt, dass keine Materialien verwendet werden, die unter Ausbeutung von Menschen produziert werden und somit auch den strengen europäischen Umwelt- und Arbeitsstandards unterliegen. Wo immer möglich, wird auf umweltfreundliche Rohstoffe zurückgegriffen. 

Die jedem Karton beigefügten Schuhbeutel zur Schonung der Schuhe sind aus biologisch abbaubarer Bambusfasern und die Schuhkartons selbst aus recyceltem Material.

Die bewusste Auswahl der Zulieferer spiegelt sich auch in der Qualität aller Schuhmodellen wider. Maison Baum verarbeitet ausschließlich weiches, aber sehr beständiges Leder aus Italien. Die Designs sind zeitlos und auf Langlebigkeit ausgelegt, sodass Sie besonders lange Freude an Ihren High Heels haben werden. Sie steuern also bewusst dem Trend der Wegwerfgesellschaft entgegen und stellen Schuhe mit hoher Langlebigkeit her, was man heutzutage unter dem Begriff Slow Fashion versteht.

Durch die rein europäische Produktion in den beiden südlich gelegenen Ländern sind die Transportwege auch relativ kurz, so dass auch für die CO2-Bilanz ein gutes Ergebnis erzielt wird.

Lassen auch Sie sich überzeugen von dem Tragekomfort, dem Design und dem Spaß, der mit der Maison Baum Schuhkollektion verbunden ist. Wir erwarten Sie in unseren Berliner Geschäften und ermöglichen Ihnen in unserem TATEM Onlineshop gern Bestellungen für zuhause.